Adrenalin für den guten Zweck

Am 05.02. stürzten sich Mitglieder unseres Tisches unter der Obhut unseres neuen Präsidenten Florian Lay im WOK den Olympia-Eiskanal in Innsbruck herunter. Mit bis zu 100km/h und Adrenalinrausch ohne Grenzen fuhren unsere Jungs hinab ins Tal. Das ganze natürlich für den guten Zweck. Geladen hatte erneut der RT 17 aus Feldkirch.

Bereits zum 4. Mal fand dieses Jahr die Round Table WOK-WM der Ausrichte des RT 17 aus Feldkirch statt. Auf der Olympia-Bobbahn in Innsbruck konnten sich die wagemutigen Teilnehmer in zur Verfügung gestellten WOKs auf die Bahn wagen und in atemberaubender Geschwindigkeit die Strecke hinab fahren. Natürlich stand bei der gesamten Veranstaltung neben dem Spaß für die Teilnehmer der gute Zweck im Vordergrund. Der Erlös der Veranstaltung wird durch den RT 17 lokalen und nationalen Projekten zugeführt.

Damit auch Zuhausegebliebene und Interessierte die Möglichkeit haben sich einen Eindruck dieses Erlebnisses zu machen, hat unser Präsident Florian Lay keine Kosten und Mühen gescheut und das gesamte Rennen in einem schönen Video dokumentiert (Die Angstschreie sind wirklich echt):

Video auf Facebook

Der RT 108 Koblenz freut sich schon auf eine erneute Teilnahme im nächsten Jahr.